Ausbildung

Durch unser jahrelanges Training und unsere Erfahrungen aus zahlreichen Wettkampfteilnahmen haben wir viel Wissen und viele Fähigkeiten erworben, die wir im Rahmen unseres Trainings aber auch im Rahmen von Ausbildung und Zertifizierung weitergeben.

Wolfgang Hagleitner ist langjähriger, erfolgreicher Wettkamptaucher und zertifizierter AIDA-Instruktor und bildet die ersten drei Levels aus:

 

AIDA 1-Stern
Der 1-tägige Einsteigerkurs umfasst u. a. einen breiten theoretischen Einstieg zu Ausrüstung, Atem- & Entspannungstechniken, Druckausgleich und Sicherheit. Der praktische Teil umfasst u. a. konkrete Atem- und Entspannungstechniken, Korrektes Ab- und Auftauchen, Flossentechnik, Sicherheits- und Rettungsübungen.
Voraussetzungen: Mindestalter: 16 Jahre, Die Teilnehmer müssen mindestens 100m non-stop schwimmen können, Erfahrung im Umgang mit ABC-Ausrüstung, Ärztliches Tauchtauglichkeitszeugnis (nicht älter als 12 Monate)
Abschluss: Kein Strecken-, Zeit- oder Tiefenminimum. Keine schriftliche Prüfung.
Kursgebühr: € 120,- (incl. Zertifikat). Ermäßigung bei > 3 Teilnehmern
Anmeldung & Termine auf Anfrage: w.hagleitner@gmail.com

 

AIDA 2-Stern
Dieser 2,5-tägige Kurs vermittelt theoretisches Wissen zur Physiologie, Tiefe & Druck, den Apnoe-Disziplinen oder vertiefende Sicherheitsaspekte. Der Praxisteil umfasst vertiefende Statik- und Dynamik-Übungen samt Atem- & Entspannungsübungen, Aufgaben eines Buddies, Flossentechniken, Körperhaltung & Tarierung und Rettungsübungen.
Voraussetzungen: Mindestalter: 16 Jahre, Teilnehmer müssen mindestens 200m non-stop ohne Flossen und mindestens 300m non-stop mit Flossen, Maske und Schnorchel schwimmen können. Ärztliches Tauchtauglichkeitszeugnis (nicht älter als 12 Monate)
Abschluss: 2:00 Min Luft anhalten, 40m Streckentauchen, 16 m Tieftauchen, schriftliche Prüfung
Kursgebühr: € 210,- (incl. Zertifikat). Ermäßigung bei > 3 Teilnehmern
Anmeldung & Termine auf Anfrage: w.hagleitner@gmail.com

 

AIDA 3-Stern
Der 3-tägige Kurs adressiert fortgeschrittene Apnoetaucher. Der theoretische Teil umfasst das Erstellen eines Trainingsplanes, fortgeschrittene Rettungstechniken, Physikalische Prinzipien (z.B. Auftrieb, Dalton’s Gesetz, ), fortgeschrittene physiologische Inhalte (Herzkreislaufsystem, Blut, respiratorisches System oder Blutgefäße, Tauchreflexe etc), Anatomie (Ohren & Nebenhöhlen, Hypoxie etc) und ethische Aspekte. Der praktische Teil umfasst die körperliche und mentale Vorbereitung auf Maximalversuche in Statik, Streckentauchen und Tieftauchen, Trainingstabellen, das Buddy-System oder die Planung/Vorbereitung eines Tieftauchgangs.
Voraussetzungen: Kurs ** Freediver, oder Äquivalenz, Mindestalter 16 Jahre, Ärztliches Tauchtauglichkeitszeugnis (nicht älter als 12 Monate)
Abschluss: 2:45 Min. Luft anhalten, 55m Streckentauchen, 24m Tieftauchen, schriftliche Prüfung.
Kursgebühr: € 295,- (incl. Zertifikat). Ermäßigung bei > 3 Teilnehmern
Anmeldung & Termine auf Anfrage: w.hagleitner@gmail.com